Über mich

Name: Christoph Leick

Wohnort: Palzem

 

 

Zu meiner großen Leidenschaft gehören die Bienen.

Im Alter von 6 Jahren ermöglichte mir eine ältere Dame aus unserem Dorf den ersten Kontakt zu den Bienen. Ich war vom ersten Augenblick an von den kleinen fleißigen Helfern fasziniert. Von dem Tag an beschloss ich, irgendwann selbst mit Bienen zu arbeiten. 

Im Laufe der Jahre ließ ich mir Lektüre über Bienen und der Honigproduktion schenken. Seit meinem 9. Lebensjahr  habe ich selber angefangen Bienen zu halten und habe mit 4 Völkern begonnen. Anfangs hat mein Vater mich unterstützt indem wir zusammen ein Bienenhaus gebaut haben, wo meine Bienenvölker Unterschlupf fanden. Mit 18 Jahren wurde ich Mitglied im Imkerverein Saarburg und mit 20 Jahren nahm ich das erste Mal an der Honigprämierung Rheinland-Pfalz teil. Dort bekam ich beim ersten Mal eine Silber und eine Bronzemedaille. Mit 25 Jahren begann ich mich intensiv für die Königinnenzucht zu interessieren.